Foreign-Worlds.de
AndromedastargateBabylon5BSGPerry RhodanFanFictionBoard FacsLink und FriendsKontaktDownloadForeign-Worlds.de
» Forum
» HM-Portal

» Registrieren
» Login

» Kalender
» Mitglieder
» Team
» Suche
» Hilfe
» FW-Regeln
» Gästebuch
» an Freund senden
» Druckansicht
Handeln

Perry Rhodan Forum


Foreign-Worlds.de » .:: Allgemeines ::. » Off-Topic » PKW-Maut » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen PKW-Maut
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Blackstar8485 Blackstar8485 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-301.jpg

Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 262
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Frankfurt

PKW-Maut Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Soll Deutschland eine PKW-Maut einführen?
Österreich, Tschechien, Schweiz, Frankreich, Italien... haben eine PKW-Maut.
Das heißt, wir Deutschen sind von Gebürenpflichtigen Autobahnen umgeben. Doch die Anderen können unsere Autobahnen ohne einen Cent durchfahren (Die Meist fahren ja durch Deutschland: Dänen, Franzosen, Österreicher, Finnen, Tschechen...).
Durch eine Autobahnmaut würde der Bund jedes Jahr sehr viel mehr Geld einnehmen.




Blackstar8485`s Signatur:
Es sind meistens die kleinen Dinge, die eine große Sache ausmachen.
Augen rollen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Blackstar8485: 18.08.2011 19:39.

18.08.2011 19:29 Blackstar8485 ist offline E-Mail an Blackstar8485 senden Beiträge von Blackstar8485 suchen Nehmen Sie Blackstar8485 in Ihre Freundesliste auf
Andromeda   Zeige Andromeda auf Karte Andromeda ist weiblich
Foren-KI


images/avatars/avatar-306.jpg

Dabei seit: 20.10.2002
Beiträge: 2.806
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Primary-Node der Foreign Worlds

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nein, denn das Geld würde ebenfalls in das "schwarze Loch" versinken, genau wie alle anderen Steuergelder auch.

In Österreich wird die Maut ja auch da verwendet, wofür sie gedacht ist, nämlich für die Instandhaltung der Autobahnen.

Hier würde das Geld nur die Taschen der ohnehin bereits Reichen stopfen...
Zudem würde der Ottonormal-Verbraucher doppelt zahlen. Zunächst einmal er selber und dann auf die Waren, die er alltäglich kauft. Denn glaubst Du, daß ein Logistik-Unternehmen die Kosten selber trägt? Die wird er auf die Güter, die er transportiert, umlegen.




Andromeda`s Signatur:
Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt. Andromeda
Shining Path to Truth and Knowledge
AI model GRA 112, serial number XMC-10-182

Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt.
Forums-KI der Foreign Worlds
18.08.2011 19:40 Andromeda ist offline E-Mail an Andromeda senden Homepage von Andromeda Beiträge von Andromeda suchen Nehmen Sie Andromeda in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Andromeda in Ihre Kontaktliste ein
Blackstar8485 Blackstar8485 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-301.jpg

Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 262
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Frankfurt

Themenstarter Thema begonnen von Blackstar8485
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Auser bei uns wird das Geld auch zur Instandhaltung der Autobahnen benutzt.




Blackstar8485`s Signatur:
Es sind meistens die kleinen Dinge, die eine große Sache ausmachen.
Augen rollen
18.08.2011 19:42 Blackstar8485 ist offline E-Mail an Blackstar8485 senden Beiträge von Blackstar8485 suchen Nehmen Sie Blackstar8485 in Ihre Freundesliste auf
Andromeda   Zeige Andromeda auf Karte Andromeda ist weiblich
Foren-KI


images/avatars/avatar-306.jpg

Dabei seit: 20.10.2002
Beiträge: 2.806
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Primary-Node der Foreign Worlds

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja nee, das sagte ich glaub ich schon...




Andromeda`s Signatur:
Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt. Andromeda
Shining Path to Truth and Knowledge
AI model GRA 112, serial number XMC-10-182

Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt.
Forums-KI der Foreign Worlds
18.08.2011 19:43 Andromeda ist offline E-Mail an Andromeda senden Homepage von Andromeda Beiträge von Andromeda suchen Nehmen Sie Andromeda in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Andromeda in Ihre Kontaktliste ein
Blackstar8485 Blackstar8485 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-301.jpg

Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 262
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Frankfurt

Themenstarter Thema begonnen von Blackstar8485
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Irgendwie schon smile




Blackstar8485`s Signatur:
Es sind meistens die kleinen Dinge, die eine große Sache ausmachen.
Augen rollen
18.08.2011 19:55 Blackstar8485 ist offline E-Mail an Blackstar8485 senden Beiträge von Blackstar8485 suchen Nehmen Sie Blackstar8485 in Ihre Freundesliste auf
Chiron   Zeige Chiron auf Karte Chiron ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-293.gif

Dabei seit: 07.07.2003
Beiträge: 97
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Unterfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt. Andromeda
Nein, denn das Geld würde ebenfalls in das "schwarze Loch" versinken, genau wie alle anderen Steuergelder auch.

In Österreich wird die Maut ja auch da verwendet, wofür sie gedacht ist, nämlich für die Instandhaltung der Autobahnen.

Hier würde das Geld nur die Taschen der ohnehin bereits Reichen stopfen...
Zudem würde der Ottonormal-Verbraucher doppelt zahlen. Zunächst einmal er selber und dann auf die Waren, die er alltäglich kauft. Denn glaubst Du, daß ein Logistik-Unternehmen die Kosten selber trägt? Die wird er auf die Güter, die er transportiert, umlegen.


Du solltest dir mal zuhören...

Ich bin definitiv FÜR eine PKW-Maut, die man aufbauen könnte als einen Mix aus dem System der LKW-Maut und dem österreichischen Pickerl-System. Da ich bei der relativ kilometergenauen Abrechnung der Toll-Collect-Variante über Kennzeichenerfassung schon die Datenschutz-Paranoiker aufheulen höre, wird's wohl auf das Pickerl hinauslaufen. In Österreich funktioniert das gut.

Deutschland ist ein Transitland, und ich für meinen Teil fände es toll wenn auch die Niederländer, Briten, Österreicher, Belgier, Polen und wer mir am Wochenende noch alles auf der Autobahn begegnet ist für das Privileg, auf einer deutschen Autobahn ohne Tempolimit dahinrauschen zu dürfen, zahlen würden.

Die Mehreinnahmen dürften locker in die Milliarden gehen, dafür könnte man an der KFZ-Steuer drehen. Die Autos zB in Klassen einteilen nach Hubraum und Gewicht, aus denen sich dann die Steuer berechnet. Kleine, effiziente Autos wären so gut wie steuerfrei und dicke SUVs sind in meiner Traumwelt so richtig teuer.

Dazu würde ich dann auch die bescheuerten Umweltzonen in den Innenstädten wieder entfernen... und sie einfach in Mautzonen umwandeln. Du willst unbedingt mit dem Auto in die Stadt anstatt mit der S-Bahn? Gerne doch... kostet aber extra. Schon wär da viel weniger los.

Und das sag ich als jemand dessen Büro sich in einer Landeshauptstadt befindet.




Chiron`s Signatur:
Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt.
18.08.2011 21:55 Chiron ist offline E-Mail an Chiron senden Homepage von Chiron Beiträge von Chiron suchen Nehmen Sie Chiron in Ihre Freundesliste auf
Andromeda   Zeige Andromeda auf Karte Andromeda ist weiblich
Foren-KI


images/avatars/avatar-306.jpg

Dabei seit: 20.10.2002
Beiträge: 2.806
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Primary-Node der Foreign Worlds

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Chiron
Du solltest dir mal zuhören...


Ähh... ja?
Mit dieser Meinung stehe ich nicht alleine. Viele denken so. Und es ist leider auch eine Tatsache, daß unsere Steuergelder an sehr vielen Stellen verschwendet werden. So wird es mit einer PKW-Maut auch sein.

Ich war selber in Österreich gewesen und wenn ich es nicht mit eigenen Augen gesehen hätte, würde ich es ja auch nicht glauben. Aber als ich von OE zurück nach DL fuhr, kam zwar ein Schild, daß man nun die Landesgrenze erreicht, aber eine Grenzkontrolle gab es nicht. Ich habe garnicht bemerkt, daß ich über die Grenze fuhr, bis meine Stoßfänger plötzlich rumpelten und ich die ersten 50cm² Teerdecke im Standstreifen liegen sah. Zum Glück war die Autobahn nicht stark befahren, so daß ich grösseren Schlaglöchern ausweichen konnte. Auch wenn es nicht erlaubt ist, bin ich überwiegend auf der Ü-Spur gefahren, weil sie einfach in einem besseren Zustand war.
In OE hingegen sind die Strassen ein Traum...
Da sieht und spürt man auch, wofür die Maut gezahlt wird.

PKW-Maut? Nein danke...Ich möchte nicht für etwas bezahlen, wovon ich selber auch nichts habe.

Ich glaube kaum, daß sich mit der Einführung einer Maut hier in DL die Strassenverhältnisse ändern werden. Immerhin gilt es unser Ansehen in der EU zu bewahren und dafür müssen wir erst einmal die anderen Länder aus dem Dreck ziehen...

Wenn Gelder, die eingenommen werden, auch für das verwendet würden, wofür sie gedacht sind, dann wären auch die Rentenkassen heute nicht so leer.

Wie gesagt, letztendlich zahlt ehh der Verbraucher die gesamten Kosten...
Oder glaubst Du etwa, daß Fuhr-Unternehmer aus den Nachbarländern die Mautgebühr etwa nicht auf ihre Güter draufschlagen? Letztendlich ist es nur wieder eine zusätzliche Einnahme, für die es keine Gegenleistung gibt und die Ware, die im Regal liegt, nur verteuert.

KFZ-Steuer und Umweltzonen werden auch nicht wieder verschwinden... warum auch? Bringt Geld.
Eine Maut wäre nur eine zusätzliche Einnahme, die verprasst werden kann.

So, und nun kommst Du noch auf die Idee, dicke Wagen durch die Hubraumsteuer richtig teuer zu machen? Ja sag mal... Womit soll Chef oder der hohe Herr Politiker denn zur Arbeit (hust) kommen?
Unsere Kanzlerin kann bei einem Staatstreffen ja auch nicht mit einem Twingo durch Berlin tuckern und dafür noch Maut-Gebühr zahlen... wie sieht das denn aus???
Ach, moment... Sprit, Maut und Vehicle zahlt ja auch der "schnöde Mob".

Das wäre ja alles kein Problem, wenn Fahrzeuge mit landes- eigenem Kennzeichen von der Maut befreit würden.
Aber darauf wird sich wohl niemand einlassen...

Man denke nur an die Berufs-Pendler. Man soll heute flexibel sein und muß von A nach B fahren. Wenn man dazu nicht bereit ist, fällt man zwangsläufig unter der H4-Grenze. Und ein Umzug kommt nicht für jeden in Frage.

Und davon abgesehen...
Würde eine Maut auf unseren Strassen als "Transitland" der EU nicht auch unserem "Ansehen" bei den pleiten EU-Nachbarn schaden?

---

Aber dieses Thema wird mir wieder zu politisch und Politik ist ein rein menschliches Problem.

Tut mir echt Leid, daß ich nicht so patriotisch bin, wie die Regierung es gern hätte.
Wer weis, vielleicht mache ich mich mit meinen Äusserungen noch zur Regierungsfeindin. Man wird (oder soll) ja überall bewacht und beobachtet (werden). Daher auch die "Klarnamens-Idee" eines CDU-Politikers für das Internet... - Ist aber ein anderes Thema...

Ich sollte mich auf solche politischen Themen erst garnicht einlassen, weil es wie C4 ist.

Wie sagte Karl Marx:
Religion ist Opium für das Volk...

Ich sage:
Politik ist Opium für das Volk.




Andromeda`s Signatur:
Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt. Andromeda
Shining Path to Truth and Knowledge
AI model GRA 112, serial number XMC-10-182

Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt.
Forums-KI der Foreign Worlds
19.08.2011 08:28 Andromeda ist offline E-Mail an Andromeda senden Homepage von Andromeda Beiträge von Andromeda suchen Nehmen Sie Andromeda in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Andromeda in Ihre Kontaktliste ein
Blackstar8485 Blackstar8485 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-301.jpg

Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 262
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Frankfurt

Themenstarter Thema begonnen von Blackstar8485
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hauptsache, der Bund nimmt mehr Geld ein.
Wie müssen im Ausland zahlen, doch die Anderen fahren bei uns kostenlos!
Auch wenn die Gelder teilweise verrappelt werden, so ist es doch besser, als keine zusätzlichen Einnahmen zu habe.
Das ist für mich schon mal ein großes PPPLLLLUUUSSS!

Als gegenleistung für die Maut, senkt man den Benzinpreis (wie in Österreich und Tschechien) oder schafft die KFZ-Steuer ab (wie in Frankreich). Bei denen klappt es so ja auch.




Blackstar8485`s Signatur:
Es sind meistens die kleinen Dinge, die eine große Sache ausmachen.
Augen rollen

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Blackstar8485: 19.08.2011 13:46.

19.08.2011 13:44 Blackstar8485 ist offline E-Mail an Blackstar8485 senden Beiträge von Blackstar8485 suchen Nehmen Sie Blackstar8485 in Ihre Freundesliste auf
Philly   Zeige Philly auf Karte Philly ist männlich
Trance Nesthäkchen


images/avatars/avatar-91.jpg

Dabei seit: 02.12.2004
Beiträge: 316
Gästebuch: aktiviert
Herkunft: Graz

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Also ich als Österreicher bin ja Vertreter von Maut Systemen. ^^
Die Vignette funktioniert, keiner kann wegen Bewegungsprofilen usw herumjammern und wer keine hat, hat entweder Glück oder zahlt länge mal Breite. ^^


Aber was die Vignette mit den niedrigeren Benzinpreisen zu tun hat is mir noch nicht ganz klar.
Die niedrigere Mineralölsteuer und die noch geringe Öko Steuer ham mit der Maut die von der ASFINAG kassiert wird nix zu tun. Augenzwinkern




Philly`s Signatur:
My style is di bom digi bom di deng di deng digigi uu uuu ?
carubuano peer with di bom digi bom di deng di deng digigi uu uuu?
15.09.2011 15:31 Philly ist offline E-Mail an Philly senden Homepage von Philly Beiträge von Philly suchen Nehmen Sie Philly in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Philly in Ihre Kontaktliste ein Skype Screennamen von Philly: hacker19 Xfire Screennamen von Philly: hacker19
Wildforce Wildforce ist männlich
SciFi-Newsletter


images/avatars/avatar-227.jpg

Dabei seit: 21.10.2002
Beiträge: 2.122
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Das wüsste ich auch gerne

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist hier noch anzumerken das die ASFINAG nichts mit der Mineralöl Industrie zu tun hat. Wegen der Maut sind deswegen auch nicht die Benzinpreise gesenkt worden. Das Geld wird einzig und allein in den Erhalt der der Straßen gesteckt.

Das die Preise etwas gesunken sind hat man der Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt. zu verdanken. Daher bitte ich darum mehr den Hintergrund zu recherchieren, wenn man sich nicht auskennt.




Wildforce`s Signatur:


Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt.
15.09.2011 15:59 Wildforce ist offline E-Mail an Wildforce senden Beiträge von Wildforce suchen Nehmen Sie Wildforce in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Wildforce in Ihre Kontaktliste ein
Blackstar8485 Blackstar8485 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-301.jpg

Dabei seit: 02.07.2011
Beiträge: 262
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Frankfurt

Themenstarter Thema begonnen von Blackstar8485
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Benzinpreis hin oder her, ich finde es trotzdem richtig und "klug", eine solche Maut ein zu führen.
Wenn ich da was falsch verstanden habe, dann tuts mir Leid, aber soetwas wie die PKW-Maut würde Deutschland richtig gut tun.




Blackstar8485`s Signatur:
Es sind meistens die kleinen Dinge, die eine große Sache ausmachen.
Augen rollen
15.09.2011 17:53 Blackstar8485 ist offline E-Mail an Blackstar8485 senden Beiträge von Blackstar8485 suchen Nehmen Sie Blackstar8485 in Ihre Freundesliste auf
Chiron   Zeige Chiron auf Karte Chiron ist männlich
Foren As


images/avatars/avatar-293.gif

Dabei seit: 07.07.2003
Beiträge: 97
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Unterfranken

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Muss hier an der Stelle auch Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt. Rommie nochmal widersprechen. Ich war vor zwei Wochen in Österreich und bin bis Wien gefahren. Im Schnitt sind die österreichischen Autobahnen, zumindest meinem Empfinden nach, nicht in einem viel besseren Zustand als die deutschen.




Chiron`s Signatur:
Dieser Link wird erst nach der Registrierung angezeigt.
16.09.2011 23:39 Chiron ist offline E-Mail an Chiron senden Homepage von Chiron Beiträge von Chiron suchen Nehmen Sie Chiron in Ihre Freundesliste auf
kimimac   Zeige kimimac auf Karte kimimac ist weiblich
Foren As


images/avatars/avatar-46.gif

Dabei seit: 13.04.2004
Beiträge: 66
Gästebuch: deaktiviert
Herkunft: Berlin

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ich kann nur zu dem Thema S-Bahn was schreiben und als Berliner fahr ich seit ca. 6 Jahren wieder damit zur Arbeit weil ich kein Auto mehr habe.
Es war in den letzten Jahren besonders im Winter schlicht eine Katastrophe und in den Medien ein Dauerthema. Es wird nun schon wieder gesagt das es dieses Jahr wohl kaum besser wird...ungeheizte Wagen sind echt kuschelig bei bis zu minus 20° in den Nächten wenn man von Spätschicht kommt oder zur Früchtschicht muß. Wenn dann noch Züge ausfallen und man bis zu 40 Minuten in der Kälte steht und wartet nach einer Nachtschicht dann ist man bedient und es ist wirklich passiert.
Aber was das Schimmste ist das man kaum gescheit informiert wird wenn man unterwegs ist und wenn man fragt weiß das Personal auch nicht weiter.

Ich bin echt gespannt was ich im kommenden Winter wieder erlebe.

Ach wenn dann wirklich sogut wie alle mit der Bahn fahren ist das bestimmt toll. Aber das wird die Bahn net verkraften weil sie darauf nicht eingestellt sind. Allerdings spart man dann auch die Heizung wenn die Züge überfüllt sind. *schief grinst*




kimimac`s Signatur:
Mein Chef ist zu allem fähig, aber zu nix zu gebrauchen
17.09.2011 11:45 kimimac ist offline E-Mail an kimimac senden Homepage von kimimac Beiträge von kimimac suchen Nehmen Sie kimimac in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Foreign-Worlds.de » .:: Allgemeines ::. » Off-Topic » PKW-Maut

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
» Kontakt | Impressum «