Foreign-Worlds.de
AndromedastargateBabylon5BSGPerry RhodanFanFictionBoard FacsLink und FriendsKontaktDownloadForeign-Worlds.de
» Cast & Crew
» Rassen
» Schiffe
» Technik
» Episoden
  » Staffel 1
  » Staffel 2
  » Staffel 3
  » Staffel 4
  » Staffel 5
  » Staffel 6
  » Staffel 7
  » Staffel 8
  » Staffel 9
  » Staffel 10
» 4.01: Nemesis - Teil 2
» 4.02: Die andere Seite der Medaille
» 4.03: Das Vermächtnis der Ataniker
» 4.04: Shan'Aucs Opfer
» 4.05: Gipfeltreffen
» 4.06: Kein Ende in Sicht
» 4.07: Planet des Wassers
» 4.08: Die Unas
» 4.09: Die Enkaraner
» 4.10: Der Planet der Eiszeit
» 4.11: Kein Zurück
» 4.12: Rettung im All
» 4.13: Die Rückkehr des Osiris
» 4.14: Die verhinderte Allianz
» 4.15: Kettenreaktion
» 4.16: 2010
» 4.17: Unbegrenztes Wissen
» 4.18: Das Licht
» 4.19: Das Wunder
» 4.20: Die falsche Wahl
» 4.21: Doppelter Einsatz
» 4.22: Exodus
Handeln

Perry Rhodan Forum


Foreign-Worlds.de » Stargate » 4.01: Nemesis - Teil 2 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

4.01: Nemesis - Teil 2
Nemesis - Teil 2 (Small Victories)

SG-1 kehrt mit der Nachricht ins Hauptquartier zurück, dass die Erde vor den Replikatoren gerettet ist.
Doch da erfahren sie, dass eine der tödlichen Kreaturen nicht zerstört wurde.
Nachdem sie an Bord von Thors Schiff in den Ozean gestürzt ist, ist der Replikator an Bord eines russischen U-Boots gelangt.
Es hat die komplette Mannschaft getötet und repliziert sich nun weiter.
O'Neill schlägt vor, dass man das U-Boot auf See hinausschleppt und sprengt, aber das Pentagon glaubt, dass dies zu einer ernsten Krise mit der russischen Regierung führen könnte.
Statt dessen führen O'Neill und Teal'c ein schwer bewaffnetes Team an Bord des U-Boots in der Hoffnung, dass man die Replikatoren durch reine Feuerkraft vernichten kann.
Carter wird inzwischen auf Thors Heimatplanet gebracht, das kurz vor der totalen Zerstörung durch die Replikatoren steht.
Thor glaubt, dass möglicherweise Carters menschliches Wissen den Schlüssel für den Sieg der Asgard über die Feinde beinhalten könnte.


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
» Kontakt | Impressum «