Foreign-Worlds.de
AndromedastargateBabylon5BSGPerry RhodanFanFictionBoard FacsLink und FriendsKontaktDownloadForeign-Worlds.de
Personen
» Personen A-M
» Personen N-Z
Organisationen
Rassen
» Rassen A - J
» Rassen K - Z
Raumschiffe
Technik
» Technik A - H
» Technik I - P
» Technik Q - Z
Lexikon
» Lexikon A - L
» Lexikon M - Z
Silberbände
» Silberband 1-20
» Silberband 21-40
» Silberband 41-60
» Silberband 61-80
» Silberband 81-100
» Aagenfelt-Barriere
» Antigrav-Generator
» Anzug der Galornen
» Arkonbombe
» Blaster
» Chaotender
» Deflektorschirm
» Desintegrator
» Energieschirme
» Fesselfeldprojektor
» Formenergie
» Galaxienzünder
» Gleiter
» Gravitationsbombe
» Grigoroff-Triebwerk
» Halbraum
» Hyperfunk
» Hyperinpotronik
» Hyperraum
» Hyperraumspürer
» Hypertakt-Triebwerk
» Hypertrop-Zapfer
Handeln

Perry Rhodan Forum


Foreign-Worlds.de » Perry Rhodan » Aagenfelt-Barriere » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Aagenfelt-Barriere
Es handelt sich um eine terranische Abwehrwaffe, durch die fremde Raumschiffe daran gehindert werden, schnell in einen bestimmten Bereich des Weltraums, z.B. ein Sonnensystem, einzudringen.

Durch Aagenfelt-Generatoren wird eine 5-D-Wellenfront erzeugt, die überlichtschnelle Raumschiffe zum Verlassen des Hyperraums zwingt.
Die Barriere wirkt sich gleichermassen auf Transitionstriebwerke, Lineartriebwerke und Metagravtriebwerke aus.

Es hat sich allerdings als technisch unmöglich erwiesen, Aagenfelt-Barrieren mit Wirkungsgraden von über achtzig Prozent zu konstruieren.
Das bedeutet, dass von 100.000 anfliegenden Schiffen 20.000 die Barriere ungehindert überwinden können.

Die Aagenfelt-Generatoren befinden sich üblicherweise auf Spezialraumern der WÄCHTER -Klasse.
Minimal sind vier dieser 800-Meter-Spezialschiffe erforderlich, ein so genanntes Blockadegeschwader, um die Haupt-Einflugschneise in ein Sonnensystem zu blockieren.


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
» Kontakt | Impressum «