Foreign-Worlds.de
AndromedastargateBabylon5BSGPerry RhodanFanFictionBoard FacsLink und FriendsKontaktDownloadForeign-Worlds.de
Personen
» Personen A-M
» Personen N-Z
Organisationen
Rassen
» Rassen A - J
» Rassen K - Z
Raumschiffe
Technik
» Technik A - H
» Technik I - P
» Technik Q - Z
Lexikon
» Lexikon A - L
» Lexikon M - Z
Silberbände
» Silberband 1-20
» Silberband 21-40
» Silberband 41-60
» Silberband 61-80
» Silberband 81-100
» Aktakul
» Alaska Saedelaere
» Anguela Kulalin
» Ascari da Vivo
» Atlan
» Benjameen da Jacinta
» Blo Rakane
» Bostich I
» Bre Tsinga
» Caar Vassquo
» Cairol
» Curcaryen Varantir und Le Ayante
» Dao Lin Hay
» Die Mächtigen
» Diener der Materie
» ES
» Fee Kellind
» Greek - 665 1/2
» Gucky
» Homer G. Adams
» Icho Tolot
» Julian Tifflor
» Kraschyn
» Lotho Keraete
» Maurenzi Curtiz
» Mohodeh Kascha
» Mondra Diamond
» Monkey
» Monochrom-Mutanten
» Myles Kantor
Handeln

Perry Rhodan Forum


Foreign-Worlds.de » Perry Rhodan » Aktakul » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Aktakul
Aktakul


Aktakul ist gegenwärtig der bedeutendste Wissenschaftler des arkonidischen Reiches
Er wurde am 2 Oktober 1212 NGZ auf Thargthon im System von Thargs Stern im Kugelsternhaufen M92 geboren.

Er ist ein quadratisch gebauter, 1,65 Meter kleiner, glatzköpfiger Arkonide mit stechend roten Augen und einer extrem ausgeprägten Hakennase.
Auf der rechte Schläfe trägt Aktakul eine daumennagelgrosse Tätowierung, einen blau lumineszierender stilisierter Raubvogel.
Seine auffällig vorgereckte Tonnenbrust deutet auf seine kolonialarkonidische Herkunft hin.

Aktakul ist ein unermüdlicher Forscher, unterhält aber auch dubiose Verbindungen zur arkonidischen Geheimorganisation SENTENZA, worauf die Raubvogeltätowierung hinweist.

Er war von Jugend an ein enger Freund des späteren Imperators Bostich.
Nun ist Aktakul der Ka Marentis, der führende Wissenschaftler des Göttlichen Imperiums.
Auf ihn gehen unter anderem die Wiederherstellung des Planeten Arkon III und die Errichtung des Kristallschirms um das Arkon-System zurück.


Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
» Kontakt | Impressum «