Foreign-Worlds.de
AndromedastargateBabylon5BSGPerry RhodanFanFictionBoard FacsLink und FriendsKontaktDownloadForeign-Worlds.de
Babylon 5
» Timeline
» Cast & Crew
» Rassen
» Schiffe
» Episoden
  » Staffel 1
  » Staffel 2
  » Staffel 3
  » Staffel 4
  » Staffel 5
Crusade
» Episoden
  » Staffel 1
» Delenn
» Dr. Franklin
» G'Kar
» Jeffrey Sinclair
» John Sheridan
» Kosh
» Lennier
» Londo Mollari
» Marcus Cole
» Michael Garibaldi
» Susan Ivanova
» Talia Winters
» Vir Cotto
Handeln

Perry Rhodan Forum


Foreign-Worlds.de » Babylon5 » Startseite » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Startseite

Willkommen im Babylon 5 – Bereich der Foreign-Worlds!

Ich war dabei, als das dritte Zeitalter der Menschheit begann, zehn Jahre nach dem interstellaren Krieg zwischen den Menschen und den Minbari. Das Babylon-Projekt - ein uralter Traum - war Wirklichkeit geworden. Um weitere Kriege zu verhindern war ein Ort geschaffen worden, an dem Menschen und Außerirdische trotz aller Unterschiede friedlich zusammenleben können. Babylon 5 ist eine Anlaufstelle für Flüchtlinge, Schmuggler, Geschäftsleute, Diplomaten und andere Reisende aus den verschiedensten Welten. Sie leben umgeben von zweieinhalb Millionen Tonnen Stahl mitten im Weltraum. Es kann ein sehr gefährlicher Ort sein, aber es ist auch die einzige und letzte Hoffnung auf dauernden Frieden. Wir schreiben das Jahr 2258. Dies ist die Geschichte der letzten großen Weltraumstation. Ihr Name ist Babylon 5.



Mit diesen Worten beginnt die große Babylon-Saga, die uns 5 Jahre und zwei Ablegerserien lang begleitet hat. Auch wenn es schon eine Weile her ist, seit die letzte Folge über den Bildschirm flackerte, bleiben diese einleitenden Worte doch unvergessen. Wer erinnert sich nicht gerne an die vielen, vielen schönen Geschichten, die wir auf der Raumstation erleben durften? Oder an die vielen Charaktere, die uns fünf Jahre lang begleitet haben?





Das Babylon-Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt von Menschen und Mimbari. Die vier Vorgängerstationen sind zerstört worden. Babylon 5 ist die letzte Hoffnung auf Frieden. Geleitet wird die Station von Commander Jeffrey Sinclair – die Minbari hatten darauf bestanden, dass ein Mensch die Station führen sollte. Später übernimmt Captain John Sheridan diese Aufgabe. Ihnen zur Seite steht Lt. Commander Susan Ivanova, streng, schön, hart, aber gerecht. Sicherheitschef Michael Garibaldi hat seine ganz persönliche Art, die Probleme auf der Station zu lösen.



Nicht zu vergessen: die Außerirdischen – die doch so menschlich sind. Minbari Botschafterin Delenn unterzieht sich sogar einer Metamorphose, um den Menschen ein Stück näher zu kommen. Ihr Assistent Lennier ist nicht immer einer Meinung mit ihr, doch unterstützt er sie stets.

Und schließlich G´Kar und Londo Molari – das Universum kennt keine größeren Feinde und keine besseren Freunde.



Tretet ein und lasst noch einmal die Abenteuer und Geschichten Revue passieren.

Willkommen auf der Raumstation Babylon 5!







Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
» Kontakt | Impressum «